Ohayo Gozaimasu Nippon

Blog Werbung | Mittwoch, 10 Oktober 2007

Bin heute durch Zufall auf einen Blog gestoßen, von einem Deutschen aus Brandenburg/Berlin, der in Tokyo schon länger lebt.

Tabibito’s Japan-Blog

Dieser Artikel hier hat mich zum Blog geführt…
Ein sehr erstes Thema (Aids Test) mit einer niedlichen Werbekampagne ausstatten! Typisch irgendwie für Japan, denkt man da sofort!


Veröffentlicht in Blogroll

3 Kommentare »

  1. Ich würde nie draufkommen, dass es um Aids geht. Wo ist das Drama?

    Kommentar von Deza — Mittwoch, 10 Oktober 2007 @ 11:54 pm

  2. na ja – niedlich allein sagt ja noch nichts über die wirksamkeit aus … was gerade bei HIV wohl wichtig sein dürfte …

    Kommentar von ondamaris — Donnerstag, 11 Oktober 2007 @ 1:46 am

  3. In der Kampagne geht es ja hauptsächlich darum, dass man sich da anonym testen lassen soll, zur Vorsorge und Gewissheit. Wenn man positiv getestet wird, kann man dann ja die nächsten Schritte einleiten.
    Das mit dem „niedlich“ ist hier anscheinend öfter so. Ich weiß nicht, ob die Japaner da besonders darauf abfahren oder besser reagieren, wenn eine kleine Figur (die niedliche Kuh) ihnen ein derart erstes Thema vermittelt… scheint wohl so

    Kommentar von novarider — Donnerstag, 11 Oktober 2007 @ 11:31 pm


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Archiv

%d Bloggern gefällt das: