Ohayo Gozaimasu Nippon

Wochenendaktivitäten | Montag, 31 Dezember 2007

Dieses Wochenende war ich nicht besonders aktiv… ich hab die meiste Zeit meine Erkältung auskuriert und zu Hause verbracht. Es kamen aber auch ein paar interessante Animes im TV🙂

Samstag und Sonntag Vormittag hatte es aber auch andauernd geregnet, kein schönes Wetter zum raus gehen also. Sonntag Nachmittag war dann aber doch noch etwas Sonne zu sehen, da bin ich dann spontan zwei Stunden mit dem Fahrrad rum gefahren. Bin einfach zufallsmäßig abgebogen und am Ende zwei Bahn-Stationen weiter in Richtung Ikebukuro angekommen. Von dort aus bin ich im Sonnenuntergang zurück nach Fujimino geradelt und dann war ich erstmal einkaufen. Der SATY war total voll, alle Leute haben ihren Jahresendeinkauf gemacht. Ich hoffe mal, dass die Shops auch über die ersten Januar Tage auf haben🙂 Naja ich bin ja dann sowieso auf Achse. Jedenfalls war es mal wieder sehr lustig, weil man doch immer erstaunt angeschaut wird, wenn man als einzigster Gaijin da rumläuft. Es hielt sich aber in Grenzen…

Nachmittags hab ich dann noch ein bisschen gekocht, Udon Nudeln gab es. Sehr lecker, wobei die im Restaurant natürlich besser schmecken🙂 Ansonsten hab ich lange mit meinem Schatz gechattet und durch viel Bettruhe bin ich beim Thema Erkältung jetzt glaub ich über dem Berg. Ist auch besser so, hab gelesen, dass es in Hiroshima und Nagoya schneien soll…


Veröffentlicht in Freizeit

Schreibe einen Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Archiv

%d Bloggern gefällt das: