Ohayo Gozaimasu Nippon

Wieder zurück auf Arbeit | Dienstag, 8 Januar 2008

Gestern ging ja auch die Arbeit wieder los. Ich wurde von nem Freund zu dem Inhalt meiner Arbeit gefragt… zu den ganz konkreten Themen darf ich nichts sagen… Schweigepflicht ist natürlich auch hier in Japan angesagt, wenn man bei einer Firma arbeitet. Musste auch ein Aggreement unterzeichnen, worin ich versichert habe, nichts auszuplaudern, weil sie mich ansonsten in siedende Miso Suppe werfen werden!

Also unabhängig von den Inhalten, ich hab heute in einem endlos langen Meeting dann mein erstes kleines Paper fertig gestellt und mich drei Stunden lang über Formulierungen und Sachen, die man in offiziellen Papern schreibt, belehren lassen müssen. War halt das erste Mal, da hab ich so manche Formulierung genutzt, die für mich zwar gut klang, meinem Betreuer aber Kopfschmerzen bereitet hat. Naja und für Kritik bin ich ja überhaupt nur schwer empfänglich, da hab ich um jede Zeile gerungen😉

Ansonsten hab ich die restlichen Stunden vom Montag und Dienstag (war beide Male bis 21 Uhr auf Arbeit….😦 ) mit Arbeiten am Whiteboard verbracht, also an der Tafel, wo man mit abwischbaren Stiften rumkritzeln kann. Dort hab ich versucht eine Lösung für eine Problematik zu finden und hab es heute Abend dann tatsächlich geschafft, meine Idee weiter zu entwickeln und das ganze in Visio dann zu visualisieren. Mal schauen, wie es morgen dann damit weitergeht.

Wenn das mit dem Paper dann alles klar geht, werd ich wohl bei einem Inner-japanischen Workshop einen kurzen Vortrag halten. Bis dahin hab ich ja noch Zeit, meine Idee weiter auszubauen und vielleicht kann ich ja zu dem komplexen Thema und der Lösung (wenn sie denn gut genug ist) ein umfangreicheres Paper oder ein Whitepaper für KDDI Labs schreiben. Abwarten und grünen Tee trinken …


Veröffentlicht in Arbeit

Schreibe einen Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Archiv

%d Bloggern gefällt das: