Ohayo Gozaimasu Nippon

Kinosamstag | Montag, 21 Januar 2008

Am Samstag war ich mit Kamyar hier in Fujimino im Kino, Sweeney Todd – The Demon Barber of Fleet Street…

Ich fand den Film sehr gut. Das besondere ist, dass Tim Burton (Director) das ganze als filmisches Musical aufgebaut hat. Basierend auf dem  Musical von Stephen Sondheim, der auch im Film für Musik und Texte zuständig war. Der Film ist sehr unterhaltsam, die Charaktere unterstreichen mit ihrem Gesang ihre Rollen und Gefühle, die ganze Geschichte wird quasi durch Lieder voran gebracht.

Daher meine Empfehlung… guckt euch den Film auf Englisch an! Ich glaube, dass die deutsche Synchro sicherlich gut wird, aber mit dem original Englischen Gesang und den Stimmen macht der Film garantiert einfach mehr her. Johnny Depp konnte sehr gut singen… hätte ich ihm vorher nicht zugetraut!
Aber Vorsicht… im Film fließt einiges an Kunstblut🙂


Veröffentlicht in Freizeit

2 Kommentare »

  1. johnny depp ?! hey geil, gleich ma runterla äh im kino gucken – hui, ich mach mir schon wieder sorgen um meine heterosexualität – zum glück kommt gleich isabel edvardsson wieder im fernsehen🙂

    Kommentar von [ä:sh] — Dienstag, 22 Januar 2008 @ 4:37 am

  2. Isabel wer??? Wer ist das? Ich bekomm doch keine deutschen Sender… weiß also nicht, wer oder was gerade aktuell im TV läuft!

    Kommentar von novarider — Dienstag, 22 Januar 2008 @ 8:36 pm


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Archiv

%d Bloggern gefällt das: