Ohayo Gozaimasu Nippon

Sowas gibt es nur in Japan | Dienstag, 29 Januar 2008

Es war einmal beim Tokyo Auto Salon 2008. Dort kam auf der Eventstage viele verschiedene „Künstler“ und „Bands“. Und außerdem noch Werbung für ein Fitness Workout Video, das seines gleichen im Bezug auf Lächerlichkeit sucht…

Zuerst dachten die Anwesenden, dass es ein professionell gemachter Scherz war… als dann aber der Hauptakteur und ein paar weibliche Komparsen auf der Bühne aufgetreten sind und ein paar Übungen vom Kurs vorgestellt haben, blieb den Anwesenden doch glatt die Spucke weg…
Und nach kurzer Suche habe ich den Trailer zur DVD ausgegraben… ich präsentiere

Sean’s Beach Debut

http://www.barks.jp/watch/?id=1000020608&wpl=wm&wbw=1m

Die DVD kann man hier im guten DVD Handel oder bei Amazon bestellen…
Ich nehme also gerne eure Bestellungen an und bringe dann die DVDs zurück mit nach Deutschland!

Billys Bootcamp ist Schnee von Gestern… hier kommt die japanische Version von Britney Spears Ex-Mann Kevin F.
Also los… come on baby und diese DVD bestellt

🙂


Veröffentlicht in Allgemeines, Erkenntnisse

3 Kommentare »

  1. Tolle Übungen und so neu…….

    Der Typ mit der Mütze heisst glaube ich Muyaschi und ist ein berühmter K1 Fighter. Die Outfits der Frauen und der Latinotouch des Typen sind der absolute Hammer.
    🙂

    Kommentar von thalex — Mittwoch, 30 Januar 2008 @ 4:57 pm

  2. Hä 4:57 Nachmittags?

    Es ist knapp 9 uhr Früh!

    Kommentar von thalex — Mittwoch, 30 Januar 2008 @ 4:58 pm

  3. Naja der nimmt die japanische Zeit… 8 Stunden Zeitunterschied ….

    Und der Sean scheint wirklich bekannt zu sein, die andren Leute aus dem Werbsespot habe ich inzwischen teilweise hier auf anderen Werbeplakaten gesehen, das sind bekannte Schauspieler…

    Kommentar von novarider — Donnerstag, 31 Januar 2008 @ 9:19 am


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

    Archiv

%d Bloggern gefällt das: